Black Diamond Trail Trekkingstöcke

Black Diamond Trail Trekkingstöcke

Die Black Diamond Trail Trekkingstöcke gehören – und das bestätigt der Test in der Praxis – zur oberen Liga der Wanderstöcke. Dies wird den Interessenten spätestens bei einem Blick auf den Preis ersichtlich. Das FlickLock Verstellsystem garantiert – so verspricht es der Hersteller – das Anpassen der Black Diamond Trail Trekkingstöcke an die individuelle Größe des Wanderers in nur wenigen Sekunden. Es ergibt sich eine nutzbare Länge der Stöcke von 64 bis 140 cm. Der rutschfeste Griff und die gepolsterte, bequeme Handschlaufe garantieren auch während des Wanderns einen schätzenswerten Komfort, den auch die Kunden der Black Diamond Trekkingstöcke in ihren Test Ergebnissen und Rezensionen immer wieder lobend erwähnen. Die Spitzen der Stöcke sind aus hochwertigem, widerstandsfähigem Karbid und können natürlich bei Abnutzung schnell ausgetauscht werden. Mit einem Gewicht von nur 567 Gramm sind die Black Diamond Trail Trekkingstöcke ein echtes Leichtgewicht unter den Trekkingstöcken.

Testergebnisse der Black Diamond Trail Trekkingstöcke

Die Black Diamond Trail Trekkingstöcke sind ein neues Produkt, weshalb umfangreiche Rezensionen zu diesen Wandstöcken bislang eher selten sind. Doch nicht nur aus Rezensionen, sondern auch aus den Diskussionsbeiträgen in einschlägigen Fachforen lässt sich die Aussage herausfiltern, dass die Black Diamond Trail Trekkingstöcke im Praxis Test durchaus überzeugen und die Produktbeschreibung des Herstellers nicht zuviel verspricht: Wanderer, die die Black Diamond Trail Trekkingstöcke längere Zeit im Test hatten, bestätigen die sehr schnelle und einfache Verstellbarkeit, das tatsächlich sehr leichte Gewicht und die gute Haptik der Stöcke. Insgesamt überzeugen die Black Diamond Trail Trekkingstöcke mit einem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, das heute im Bereich der Wander- und Trekkingstöcke keineswegs als selbstverständlich gilt.